Willst du es bei StarCraft II besser machen?  Lassen Sie die Musik an
 - #eSportsNews #eSports #Starcraft


Das Sternen Schiff Soundtrack hilft mir zu gewinnen. Und ich bin nicht der Einzige, der so denkt.

2010, kurz danach StarCraft II: Flügel der Freiheit herauskam, brachte der Idle Thumbs-Podcast eine Episode heraus diskutiert, ob sie gehen Sternen Schiff’s Soundtrack im Spiel an kann Ihnen helfen, sich zu konzentrieren und besser zu spielen. Das Argument dafür kam von einem der Co-Moderatoren des Podcasts, Chris Remo, der derzeit Spieledesigner für Campo Santo und Komponist für mehrere Spiele wie ist Feueruhr und Nach Hause gegangen.

Remo beschrieb „etwas lesen Sternen Schiff Strategie“ in einem Beitrag „geschrieben von einem wirklich hochkarätigen Spieler“, der die folgende Empfehlung hatte: „Wenn du Musik hören willst, hör dir die an Sternen Schiff Musik, weil diese Musik so geschrieben ist, dass sie eine Melodie hat und man ihr irgendwie folgen kann, aber sie wird sehr leicht in Ihr Gehirn aufgenommen. Es ist eine sehr spezifische Mischung aus Ambient und Melodik. Es ist die richtige Balance, nicht zu sehr abzulenken, aber auch eine Erdung für dich zu haben.“

Sieben Jahre später erinnerte sich Remo nicht mehr daran, wer den fraglichen Beitrag geschrieben hatte, aber er erinnerte sich daran, dass die angebliche Macht der Sternen Schiff Soundtrack ist seit langem ein Gesprächsthema in der Szene. „Ich erinnere mich, dass das Casting-Duo Tasteless und Artosis einmal sagte, man solle immer nur spielen Sternen Schiff begleitet von der Sternen Schiff Soundtrack – niemals irgendeine andere Musik“, sagte Remo Wetteifern per Email.

„Ich finde die Musik in Sternen Schiff ziemlich kitschig in vielerlei Hinsicht – aber das ist auch das Tolle daran“, fuhr Remo fort. „Obwohl es im Verlauf viele dynamische Veränderungen gibt, gleicht sich alles zu einem scheinbar endlosen Dröhnen aus … A Sternen Schiff Spiel kann extrem lang sein, aber irgendwie [the music] wird nie lästig repetitiv.“

Obwohl Remo nicht viel spielt Sternen Schiff heutzutage hält er sich dabei an seine alte Regel: „Sternen Schiff sollte nur von der Tonspur begleitet werden Sternen Schiff.“

Es gibt tatsächlich einige Untersuchungen, die die Theorie untermauern, dass das Hören auf die Sternen Schiff Der Soundtrack könnte dem Spieler helfen, sich besser zu konzentrieren, insbesondere in den höchsten Rängen des Spiels.

Dr. Siu-Lan Tan, Psychologieprofessorin am Kalamazoo College, beschrieb einige ihrer eigenen Forschungen zu diesem Thema für Psychologie heute. Tan und ihre Kollegen John Baxa und Matt Spackman testeten Gamer beim Spielen Legende von Zelda: Twilight Princess mit Musik an und aus. Die „durchschnittlichen“ Spieler, die an der Studie teilgenommen haben, profitierten nicht vom In-Game-Audio. Musik half „Top-Spielern“, die von Tan als diejenigen definiert wurden, die im Laufe der viertägigen Studie „die höchsten Punktzahlen“ erzielten. Tan erklärte,

„Die besten Spieler schienen besser darin zu sein, sowohl akustische als auch visuelle Hinweise zu beachten und sinnvoll zu integrieren – und profitierten so von den reichhaltigsten Warnungen/Hinweisen/Feedback.“

Die Spieler auf niedrigerem Niveau profitierten nicht so sehr von der Musik oder den Soundeffekten im Spiel wie die Top-Spieler, aber seltsamerweise spielten sie besser, wenn sie von „unabhängiger Hintergrundmusik“ begleitet wurden. Das Hören von etwas Hintergrundmusik scheint also Spielern jeden Niveaus zu nützen, obwohl erfahrenere Spieler besser abschneiden, wenn sie auch von den Soundeffekten im Spiel profitieren.

Obwohl Chris Remo sich nicht erinnern konnte, welche Sternen Schiff pro empfohlen, dass Spieler Musik hören, es könnte Geoff „iNcontrol“ Robinson gewesen sein, ein ehemaliger Sternen Schiff Profi, der an der teilgenommen hat Brutkrieg Tage ab 2009 und nahm an Wettkämpfen teil StarCraftII bis Anfang dieses Jahres. Robinson wurde bekannt dafür, während seiner Spiele Musik zu hören, entweder die Sternen Schiff Soundtrack oder eigene Playlists.

Robinson unterstützte Remos Charakterisierung der Sternen Schiff Tonspur zu Wetteifern, und sagte: „Ich denke, es überspannt eine feine Linie, faszinierend und angenehm zu sein, aber nicht von den Nuancen des Spiels abzulenken.“ Allerdings, wenn man bedenkt, wie viel Übung dafür erforderlich ist Sternen Schiff Profis sieht Robinson den Vorteil darin, einige andere Songs in den Mix zu werfen: „Sie werden sehen, dass einige Spieler ihre eigene Musik spielen, nicht weil die Musik im Spiel schlecht ist, sondern eher wegen der Menge an Spielen, denen sich diese Spieler aussetzen erfordert ein gewisses Maß an Verwechslung. In letzter Zeit spiele ich meine eigene Musik über die Spielgeräusche.“

Robinson steht dazu, Musik bei hochrangigen Wettbewerben zu verwenden, obwohl er bemerkte, dass einige Turnierorganisatoren nicht möchten, dass Spieler Musikprogramme verwenden, die eine Online-Verbindung erfordern, wie Pandora. Er ist fest davon überzeugt, dass die Musik dabei hilft, seine Leistung zu verbessern: „Ich glaube, sie hat teilweise geholfen, meine Nerven zu beruhigen und ein wenig von dem extremen Druck abzulenken, unzählige Stunden für einen großen Wettkampf zu trainieren.“

Bei der Frage nach Musikempfehlungen von Wetteifern, Robinson hat seine eigenen Vorlieben nicht preisgegeben – vermutlich will der Profi seine Gewinner-Playlist nicht teilen. Stattdessen betonte er: „Hören Sie, was Ihnen gefällt!“

Eine bemerkenswerte Ausnahme von dieser Denkweise ist Sasha „Scarlett“ Hostyn, bekannt für antreten Sternen Schiff ganz ohne Ton: keine Musik, keine Angriffsgeräusche, nichts. Sie erzählte dem New-Yorker als Erklärung: „Ich mag es nicht, wenn mich etwas nervt, wenn ich spiele.“ Das Ausschalten der Soundeffekte zwingt den Spieler, sich auf die Minikarte des Spiels zu konzentrieren, da Sie nicht mehr den Vorteil haben, beispielsweise zu hören, die charakteristische Warnung „Nuklearstart erkannt“..

Scarletts Erfahrung, Geräusche und Musik als „nervend“ wahrzunehmen, scheint nicht mit den meisten anderen übereinzustimmen Sternen Schiff Spieler fühlen sich jedoch. Während der ursprünglichen Idle Thumbs-Episode diskutierten die Moderatoren die Idee, wie „geteilte Aufmerksamkeit“ in einem hochrangigen Wettkampfspiel von Vorteil sein kann Sternen Schiff, und wie es dabei helfen kann, den Soundtrack eingeschaltet zu lassen. Laut einer in veröffentlichten Studie gibt es auch einige Untersuchungen, die diese Theorie untermauern ARBEIT, eine Zeitschrift, die arbeitsplatzbezogene Forschungsergebnisse veröffentlicht. Das fanden die Forscher heraus „Hintergrundmusik“ kann Menschen dabei helfen, sich mehr auf die Erledigung der Arbeit zu konzentrieren– solange die Arbeiter die betreffende Musik genießen. Sicher, könnte man sagen Sternen Schiff ist keine „Arbeit“ – aber für Profis wie Scarlett und iNcontrol.

Es wurden keine formalen Studien darüber durchgeführt Sternen Schiff’s Musik, obwohl es eine zugegebenermaßen unwissenschaftlich ist Umfrage in den TeamLiquid-Forenin der 83 % von 741 Befragten angaben, dass das Musizieren „einen Einfluss darauf hat, wie gut [they] abspielen.“ Leider gibt die Umfrage nicht an, ob dieser Effekt negativ oder positiv ist.

Ich beschloss, selbst ein kleines Experiment durchzuführen und spielte sechs StarCraftII Spiele gegen die KI und schalte die Musik zwischen jedem Spiel ein und aus. Ich habe mir die angehört StarCraftII Instrumentierungen, obwohl die StarCraft: Brutkrieg Soundtrack ist seit 2013 auch eine Option im Spiel.

Ich habe alle meine drei Matches mit eingeschalteter Musik gewonnen und zwei von drei Matches ohne Musik verloren. Meine Matches ohne Musik mit ihren langen Pausen machten mich nervöser und gestresster. In einem meiner liedlosen Matches habe ich einen bizarren Rush-Build ausprobiert, den ich seit Jahren nicht mehr gemacht hatte, und natürlich habe ich es vermasselt. Während meiner von Musik durchdrungenen Matches fühlte ich mich ruhig, als ob mit der Welt von alles in Ordnung wäre Sternen Schiff.

Das gesagt! Ich bin zugunsten der Musik voreingenommen. Seit ich 2010 diese Folge von Idle Thumbs gehört habe, spiele ich Sternen Schiff mit dem Sternen Schiff Tonspur. Sieben Jahre später kann ich mir das Spiel ohne es kaum noch vorstellen.

Trotzdem habe ich keinen Beweis dafür gefunden, dass es etwas Besonderes gibt Sternen Schiff Musik im Besonderen im Vergleich zu allen anderen Songs. Bis jetzt habe ich noch nie andere Musik gehört während ich das Spiel gespielt habe, den „Experten“ Ratschlag zu verlassen Sternen Schiff Soundtrack auf lange verschanzt.

Also als Antwort auf Robinsons Ratschlag, dass ich beim Spielen „was mir gefällt“ höre Sternen SchiffIch habe meine Wahl getroffen: Ich mag die Sternen Schiff Musik zum Spielen Sternen Schiff. Es mag abergläubisch sein, aber es hilft mir zu gewinnen, und genau das gefällt mir daran.