Warzone-Spieler wollen, dass Raven UAVs dauerhaft entfernt
 - #eSportsNews #eSports #ApexLegends


Die Warzone Pacific-Community ist frustriert über die Überfülle an UAVs in Spielen, und die Spieler fordern die Entwickler auf, den Killstreak dauerhaft zu entfernen.

Wenn Sie Killstreaks finden oder kaufen, können Sie Ihre Gegner in Warzone Pacific viel schneller ausschalten, und mit dem UAV-Killstreak können Sie alle Spieler erkennen, die den Ghost Perk nicht verwenden, um sich auf der Karte zu verstecken.

Viele in der Warzone-Community sind jedoch der Meinung, dass dieser beliebte Killstreak während der Spiele viel zu oft verwendet wird, und fordern daher, dass Raven Software UAVs dauerhaft aus dem Spiel entfernt.

Warzone-Spieler wollen, dass Raven UAVs dauerhaft entfernt
 - #eSportsNews #eSports #ApexLegends

Der Reddit-Benutzer „maxpowerphd“ drückte seine Frustration darüber aus, wie oft Spieler UAVs während Warzone Pacific-Spielen verwenden, und behauptete, es mache mehr Spaß, wenn Vanguard Royale den Killstreak an den Abschluss von Verträgen gebunden habe.

Sie behaupteten, dass das Entfernen der UAVs die Spieler ermutigen würde, während des Kampfes kreativer zu sein, da sie mit verschiedenen Warzone Perks experimentieren könnten, anstatt sich darauf verlassen zu müssen, dass Ghost versteckt bleibt.

Der Redditor schrieb: „Ich glaube, sie waren mit der UAV-Änderung auf etwas gefasst und hoffen, dass sie es zurückbringen oder den Preis für sie wieder erhöhen.“ Viele der Kommentatoren waren mit diesem Vorschlag an Bord.

Ein Benutzer kommentierte: „Konnte nicht mehr zustimmen. Die Leute benutzen sie als Krücke wie Herzschlagsensoren, anstatt ihre Augen zu benutzen. Außerdem fördern UAVs einseitige Schießereien, da nur eine Seite alle Informationen hat.“

Der UAV-Killstreak kann im Mehrspielermodus von Warzone Pacific äußerst effektiv sein, da Sie Gegner finden und ausschalten können, bevor sie überhaupt reagieren können. Da es ziemlich einfach ist, es in die Hände zu bekommen, können viele Spieler es als Krücke benutzen.

Aus diesem Grund haben die Entwickler es im Vanguard Royale-Modus des Spiels von Buy Stations entfernt, bevor sie es im Update vom 3. März für 6.000 US-Dollar zurückbrachten. Sie haben jedoch erklärt, dass sie den Preis wieder auf 9.000 US-Dollar erhöhen könnten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens bleibt abzuwarten, ob die Entwickler auf diesen Vorschlag hören und UAVs dauerhaft aus dem Spiel entfernen werden. Wenn diese Änderung implementiert wird, würde dies die Spieler sicherlich ermutigen, verschiedene Kampftaktiken auszuprobieren.


Weitere Informationen zu Warzone finden Sie im neuen MP40-Loadout von FaZe Booya sowie hier $20 Pay-to-Lose-Warzone-Skin, die es unmöglich macht, sie zu sehen.

Bildnachweis: Activision