Wann tritt Valorant dem Xbox Game Pass bei?
 - #eSportsNews #eSports #Rocket


Valorant, der zum Xbox-Abonnementdienst kam, war ein Schock für alle, als es während des Xbox Showcase im Juni angekündigt wurde.

Wann tritt Valorant dem Xbox Game Pass bei?
 - #eSportsNews #eSports #Rocket
Kein Grinden für alle Agenten! Ich © Riot Games

Es ist ein großer Coup für Microsoft, da Millionen und Abermillionen von Spielern Spaß an Riot Games-Titeln haben. einschließlich League of Legends, Legends of Runeterra, Teamfight Tactics und natürlich Valorant.

Während die Spiele kostenlos spielbar sind, müssen Sie bei Valorant und anderen Riot-Titeln immer noch nach bestimmten Inhalten suchen – einschließlich Champions und Agenten. Mit einer ständig wachsenden Liste von Charakteren in den taktischen FPS könnte es für neuere Spieler entmutigend sein, auszuwählen, welche freigeschaltet werden sollen, ohne Geld in das Spiel zu stecken.

Mit Game Pass wird diese massive Hürde vollständig beseitigt, sodass diejenigen, die Valorant ausprobieren möchten, dies ohne Einschränkungen tun können – Alle Agenten sind von Anfang an freigeschaltet! Es bleibt jedoch nur eine Frage.

Wann kommt Valorant zum Game Pass?

Seit der Ankündigung sind einige Monate vergangen und leider gibt es noch ein wenig zu warten. Ohne Angabe eines Monats bestätigte die erste Erklärung, dass die Partnerschaft zwischen Riot Games und Microsoft irgendwann im Jahr 2023 beginnen wird.

Könnte das Anfang, Mitte oder sogar Ende 2023 bedeuten? Niemand weiß es zu diesem Zeitpunkt. Weitere Updates wurden von Riot Games versprochen, jedoch gab es seit der ersten schockierenden Enthüllung keinen Folge-Blogpost oder Entwickler-Update jeglicher Art.

Da haben Sie es also! Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie ein einziges Update darüber verpassen, wann Valorant zu Game Pass kommt, da wir diesen Artikel aktualisieren werden wenn entweder Riot Games oder Microsoft den Fans mehr Informationen über ihre schockierende, aber ehrlich gesagt aufregende Partnerschaft geben.