So beheben Sie das Problem mit der Lizenzvereinbarung in Rocket League
 - #eSportsNews #eSports #Rocket


Um Multiplayer in Rocket League spielen zu können, müssen Sie die Lizenzvereinbarung akzeptiert haben. Klingt einfach, aber manchmal ist es einfach fehlerhaft und die Leute haben Probleme damit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es beheben können!

So beheben Sie das Problem mit der Lizenzvereinbarung in Rocket League
 - #eSportsNews #eSports #Rocket
Rocket League Multiplayer > Rocket League Einzelspieler. | © Psyonix

Wir alle lieben Raketenliga, das ist sicher. Aber alleine zu spielen macht viel weniger Spaß als mit deinen Freunden zu spielen. Was gibt es Schöneres, als Ihren Rang vor Ihren Kumpels zu zeigen? Richtig, nichts.

Um jedoch Multiplayer in Rocket League spielen zu können, müssen Sie zunächst die Lizenzvereinbarung akzeptieren. Normalerweise ist dies recht einfach, sobald Sie das Spiel zum ersten Mal starten, erscheint eine Popup-Meldung. Wie wir alle wissen, ist Rocket League jedoch voller Fehler … und natürlich gibt es auch hier probleme.

Deshalb zeigen wir heute eine Lösung, wie man die Lizenzvereinbarungen in Rocket League akzeptiert!

So akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung in Rocket League

Egal ob PC, Xbox oder PlayStation: Um im Multiplayer antreten zu können, müssen Sie zunächst die Lizenzvereinbarung akzeptieren. Allerdings manchmal die Fehlermeldung „Habe die Lizenzvereinbarung nicht akzeptiert“ erscheint, wenn du zusammen mit einem Freund Ranglistenspiele spielen möchtest – obwohl Sie beide die Vereinbarung akzeptiert haben. Was also tun?

Glücklicherweise gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, diesen Fehler zu umgehen. Beide funktionieren für jede Plattform, und jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie die Lizenzvereinbarungen in Rocket League akzeptieren!

Schritt für Schritt – So akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung

  1. Öffnen Sie Rocket League und klicken Sie im Hauptmenü auf „Extras“.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Eintrag „Rechtliche Vereinbarungen“ finden.
  3. Wählen Sie EULA oder Nutzungsbedingungen, um die Vereinbarung erneut zu akzeptieren
  4. Es ist besser, das Spiel hier neu zu starten. Danach sollte es problemlos funktionieren!

Wie gesagt, diese einfachen Schritte werden in den meisten Fällen funktionieren, aber Rocket League ist immer noch Rocket League und daher ist alles möglich. Wenn Sie diese 4 Schritte zum Erfolg befolgt haben, aber immer noch nicht mit Ihrem Kumpel Multiplayer spielen können, dann ist die Neuinstallation des Spiels wahrscheinlich die einzige Lösung, die Ihnen noch bleibt.

Nachdem Sie Rocket League von Ihrer Festplatte gelöscht und neu installiert haben, sollte beim ersten Start des Spiels die Meldung zur Lizenzvereinbarung angezeigt werden. Dann können Sie es so akzeptieren, wie es beabsichtigt ist, und sofort mit dem Spielen beginnen! Viel Spaß und immer dran denken diese leckeren Ranglisten-Belohnungen!