In New World sollte mit dem großen Sommer-Update auch der langersehnte Dungeon-Finder seinen Weg ins Spiel finden, nur kam der dann leider doch nicht. Wir von MeinMMO fassen zusammen.

Um welches Feature geht es? Seit dem Release von New World warten eigentlich alle Spieler, auf den Dungeon-Finder. Dabei handelt es sich um ein „Quality of Life”-Tool, mit dem ihr einfacher Gruppen für eure Dungeons und Expeditionen finden könnt.

Bisher war das in New World aber nicht vorhanden. Spieler mussten mühsam über den Chat einige Leute zusammentrommeln, eine andere Möglichkeit gab es schlichtweg nicht. Mit dem neuen Sommer-Medleyfaire-Update sollte sich das ändern.

Bereits vor dem Update und sogar noch in den Patch-Notes am Tag des Updates war von dem Dungeon-Finder die Rede, doch seinen Weg ins Spiel schaffte er dann trotzdem nicht.

Warum kam er nicht? So wirklich weiß das niemand. Kurz nach dem Patch ging im Forum von New World ein offizielles Posting online. Dort heißt es, dass der Dungeon-Finder noch weitere Arbeit benötige, um richtig zu funktionieren. Er soll nachgereicht werden, aber wann, das steht aktuell noch in den Sternen.

Dennoch betont Amazon, dass davon nicht die neue Expedition betroffen sei, diese soll weiterhin mit dem nächsten wöchentlichen Update erscheinen. Den Dungeon-Finder wolle man bis dahin weiter testen, damit er reibungslos funktionieren kann.

Expeditionen sind nur ein Teil vom Endgame in New World:

Weitere Probleme mit dem neuen Update

Was läuft noch schief? Neben dem fehlenden Dungeon-Finder gibt es außerdem Probleme durch die erneute Fusion einiger Server. Viele Spieler beschweren sich derzeit im Forum und auf reddit über Instabilität und Verbindungsprobleme.

Außerdem kommt es dadurch erneut zu Warteschlangen in dem MMORPG. Diese waren gerade zu Release ein großes Problem, jedoch hat New World seither über 90 % seiner Spielerzahlen eingebüßt. Einige Fans halten die Warteschlangen für daher unangebracht.

Trotzdem mehr Spieler: Trotz den Problemen mit dem neuen Update und der Verzögerung des Dungeon-Finders kann New World das erste Mal seit April an Spielerzahlen zulegen. Das MMORPG kann immerhin 26.604 Spieler gleichzeitig in seine Welt ziehen (via steamcharts).

Das markiert nicht nur einen neuen Rekord seit Mai, sondern ist auch das erste Mal seit dem April-Update, dass die Spielerzahlen von New World überhaupt steigen und nicht fallen. Ob das Spiel diesen Trend beibehalten kann, wird sich zeigen.

„Wenigstens sagen sie vorher Bescheid“

Wie reagiert die Community? Die Fans von New World sind Bugs und Verzögerungen mittlerweile leider gewohnt, dennoch fällt der nicht vorhandene Dungeon-Finder negativ auf. Vor allem im reddit wird heiß diskutiert. Viele Spieler sind enttäuscht, doch vor allem die, die schon lange dabei sind, sehen Fortschritte bei Amazon.

So sagen auch einige Fans, dass sie froh sind, dass Amazon vorher Bescheid gesagt hat, dass das Feature doch nicht live kommt. Das sei besser, als es online zu nehmen, nur um es kurz danach wieder abzuschalten und vielen Leuten den Spaß zu ruinieren.

Die gleichen Leute sagen auch, dass man einfach Geduld haben sollte. New World habe sich seit dem Release schon sehr verbessert, man solle nur etwas Zeit mitbringen.

Währenddessen versuchen die User Spaß an dem zu haben, was aktuell schiefläuft. So sorgen reddit-Threads wie dieser für überraschend gute Stimmung in der Community:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was sagen die Fans? Auch einige Kommentare der betroffenen User möchten wir euch mitgeben, damit ihr euch selbst ein Bild von der Situation machen könnt. Sie stammen alle aus einem zum Thema gehörenden Thread auf reddit.

  • readitour sagt: „Oh Mann, das ist das Feature, auf das ich mich am meisten gefreut habe und wieso ich überhaupt zurückgekommen bin. Ich hoffe, es dauert nicht mehr zu lange.“
  • Coindweller schreibt: „Das Interessanteste ist, dass sie diesmal vorher Bescheid gesagt haben. Sie lernen.“
  • CadenFerraro sagt: „Naja, ich habe lieber ein funktionierendes und repariertes System als ein kaputtes und unfertiges. Ich kann warten.“
  • purechileno schreibt: „Das war der einzige Grund, wieso ich wiederkam. Jetzt gehe ich wieder. Habe eben die Installation gestartet, jetzt breche ich sie wieder ab.“

Was haltet ihr davon? Spielt ihr selbst noch aktiv New World? Habt ihr euch auf den Dungeon-Finder gefreut und ist das für euch ein Grund, wieder in das MMORPG reinzuschauen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier auf MeinMMO.

Vor 9 Monaten war New World ein Riesen-Hit auf Steam und galt als MMO-Hoffnung – Wo steht es heute?