In Pokémon GO fordern die Trainer bereits seit Jahren eine Möglichkeit, um im Spiel miteinander zu kommunizieren. Nun haben die Spieler nach einer Neuerung wieder Hoffnung, dass ein langersehnter Ingame-Chat bald Realität werden könnte. Wir von MeinMMO erklären euch, was passiert ist.

Um welche Funktion geht es? In Pokémon GO können Trainer zwar untereinander Freundschaften schließen und somit gemeinsam kämpfen, tauschen oder sich Geschenke senden. Eine Kommunikation kann über das Spiel allerdings nicht erfolgen.

Diese fehlende Funktion steht schon sehr lange in der Kritik vieler Trainer. Immerhin ist es hilfreich, sich vor Raids oder Level-Aufstiegen abzusprechen. Doch das ist derzeit nur über andere externe Plattformen, wie WhatsApp, Facebook oder Discord möglich.

Ebendarum wird die Forderung nach einem Ingame-Chat bei vielen Trainern immer lauter. Nun gibt es jedoch neue Hoffnungen, dass dieser auch bald Realität werden könnte. Wir erklären euch, warum.

Darum haben Trainer wieder Hoffnung auf einen Ingame-Chat

Wie der Trainer SambucaSebi in seinem reddit-Beitrag zeigt, hat Niantic seinem anderen Augmented-Reality-Spiel Ingress Prime eine neue Funktion verpasst. Unter „Niantic Social“ haben die Spieler dort seit ein paar Tagen die Möglichkeit, miteinander zu schreiben und Absprachen zu treffen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wie StevensDs, ein anderer reddit-User, in den Kommentaren erklärt, ähnelt dieser Chat der Funktionsweise von Discord und ist ziemlich einfach zu bedienen. Und auch der Trainer JGCInt geht in seinem Kommentar etwas näher auf die Chat-Funktion ein.

Ja, und man kann innerhalb des Spiels Communitys gründen (man braucht keine externen Apps) und einige andere Dinge. Das ist ziemlich cool. Oh, und außerdem kannst du deine PoGo/Pikmin-Freunde kontaktieren, wenn sie zum Chatten verfügbar sind. So kann man Tausch-Aktionen/ Freundschaftsaufstiege koordinieren.

(über reddit.com)

Wird es bald einen Ingame-Chat in Pokémon GO geben?

Da Ingress Prime nun also einen Ingame-Chat bekommen hat, haben viele Trainer Hoffnung, dass dieser bald auch in Pokémon GO Anwendung findet. So lassen sich zu dieser Neuigkeit in den sozialen Netzwerken Kommentare, wie der von Heavy-Background-217 finden.

Er schreibt unter dem Beitrag: „Warte, wir können damit Nachrichten an Leute im Spiel schicken?! Ahhhhh, ich kann es kaum erwarten, dass Niantic Social zu PoGo kommt“ (via reddit.com).

Doch wie wahrscheinlich ist dieses Szenario?

Grundsätzlich ist die Umsetzung eines Ingame-Chats nach dem Release in Ingress Prime denkbar. Immerhin hat Niantic im letzten Jahr selbst Andeutungen gemacht, dass sie an einer Chat-Lösung für Pokémon GO arbeiten, um externe Apps abzulösen und das Verabreden im Spiel zu vereinfachen.

Das würde also dafür sprechen, dass es auch in Pokémon GO bald soweit sein könnte.

Das spricht gegen einen Ingame-Chat: Allerdings spielt auch der Schutz der Spieler, insbesondere der Kinder- und Jugendschutz, dabei eine entscheidende Rolle, weshalb Niantic hierbei entsprechende Vorkehrungen treffen müsste. Und auch ein Mitsprache-Recht seitens Nintendo sehen einige Trainer kritisch.

So lassen sich folgende Kommentare auf reddit finden (via reddit.com):

  • Kel-nage: „Hmmm… Ich will kein Spielverderber sein, aber ich bin mir wirklich nicht sicher, ob dies jemals zu PoGO kommen wird. Ingress ist offensichtlich Niantic’s IP – also haben sie dort eine Menge Flexibilität. Die Inhaber der IP von PoGO und Pikmin waren sehr zurückhaltend, wenn es darum ging, breite, uneingeschränkte soziale Funktionen in ihre Spiele einzubauen – daher bin ich mir nicht sicher, ob dies mit all ihren Spielen kompatibel gemacht werden wird“
  • ArcanineFan01: „Ja, es ist unwahrscheinlich, dass Nintendo das zulassen würde (sie sind zu einem Drittel an der Pokemon-Firma beteiligt und besitzen Pikmin). Sie sind ziemlich entschieden gegen Messaging-Dienste, nachdem die 3DS-Dienste missbraucht wurden.“
  • Duarjo: „Ich bin froh zu hören, dass die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist, dass Nintendo diesen Dienst in einem Spiel, das mit seiner Marke verbunden ist, zulassen wird… Ich würde es hassen zu sehen, was mit einem In-Game-Chat passiert“

Ob es in Pokémon GO also zukünftig tatsächlich einen Ingame-Chat geben könnte, bleibt abzuwarten. Sollte es seitens Niantic dazu weitere Informationen geben, erfahrt ihr es selbstverständlich hier auf MeinMMO.

Wie findet ihr die Umsetzung einer Chat-Funktion in Ingress? Würdet ihr euch diese auch in Pokémon GO wünschen? Oder habt ihr eher Bedenken, dass ein Chat nur für Probleme unter den Spielern führen würde? Schreibt uns eure Meinung gern hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Übrigens arbeitet Niantic derzeit an einem Update der Mega-Entwicklungen. Ein Fund zeigt nun ein neues Mega-Feature, was sich viele Trainer schon ewig wünschen. Wir zeigen euch, welches es ist.



© der Artikelquelle