FIFA 23 hat die meisten Innovationen seit vielen Jahren! Neues Gameplay, Crossplay und viele weitere coole Features!

FIFA 23 hat diese KRANKEN neuen Features!
 - #eSportsNews #eSports #Rocket
Kai Havertz zeigt die neuen FIFA 23-Features! | ©EA

Die Katze ist aus dem Sack: EA hat alle neuen Features für FIFA 23 vorgestellt! Wir können mit den ganzen Neuerungen nicht hinterherkommen und müssen sie erstmal verdauen. Das Gameplay wird sich deutlich verändern – zumindest für die Next-Gen. In diesem Artikel erklären wir ausführlich, welche Neuerungen es gibt.

FIFA 23 bietet Crossplay, zwei Weltmeisterschaften und mehr!

Vor ein paar Tagen haben wir berichtete über die Kommentare von EA-CEO Andrew Wilson, der die Zusammenarbeit zwischen EA und FIFA als „behindert“ bezeichnete. EA hätte über vier Jahre rund 860 Millionen Euro für einen neuen Vertrag zahlen müssen, nur um den Namen „FIFA“ für ihr Fußballspiel zu verwenden. EA lehnte ab und sicherte sich die Rechte für einen neuen Namen. Aber all dies wird für die FIFA 2024 relevant sein, weil FIFA 23 wird definitiv FIFA 23 heißenund nicht „EA Sports FC 23“.

FIFA 23 mit Crossplay

FIFA 23 wird Crossplay haben. So können Sie mit Ihren Freunden über Konsolen hinweg spielen. PC, Xbox und PlayStation werden endlich vereint. Allerdings gibt es Unterschiede zwischen den verschiedenen Konsolengenerationen, also PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S.

Sie können wahrscheinlich spielen Ultimate Team, Co-op, Pro Clubs, Volta, Saisons, Co-op-Saisons und Freundschaftsspiele über Crossplay. EA hat noch nicht bestätigt, welche Modi enthalten sein werden, aber es scheint wahrscheinlich, dass alle Crossplay haben werden. Wir sind total gehyped!

FIFA 23 WM-Modus: Für Männer und Frauen

Ein Novum in der FIFA-Geschichte: Erstmals wird ein eigens entwickelter WM-Modus für Männer UND Frauen ins Spiel gepackt. So lässt sich die umstrittene WM in Katar auch auf der Konsole spielen. Und der Frauenfußball bekommt endlich seine berechtigte Aufmerksamkeit. Wie genau die WM-Modi funktionieren, wird in diesem Artikel erklärt.

Wir können nur so viel sagen: Wir erwarten für die Weltmeisterschaft in Katar eine riesige FUT-Promo und einen eigenen WM-Modus in FUT, ähnlich wie es bei den Weltmeisterschaften 2014 und 2018 der Fall war.

FIFA 23: Frauen bekommen Vereine

Es wird nicht nur den WM-Modus für Frauen geben, aber das können Sie endlich Spiele lizenzierte Frauenklubs in FIFA 23. Sobald wir mehr Details darüber haben, welche Vereine und Ligen verfügbar sein werden, werden wir dies für Sie aktualisieren.

Neues FIFA 23-Gameplay: Hypermotion 2

FIFA 23 auf der Next-Gen (PS5, Xbox Series X|S und PC) wird ein neues Gameplay, neue Bewegungsabläufe, ein neues Revier und die neue Engine „Hypermotion 2“ haben. Männer und Frauen wurden mit neuen Technologien gescannt und in die Engine eingearbeitet, damit wir Gamer ein neues Gefühl beim Spielen von FIFA 23 haben sollten.

Hier alle Gameplay-Neuerungen auf einen Blick:

  • Fortgeschrittene Stoßphysik
  • Authentische Bewegung des gesamten Teams
  • Neue hyperrealistische Tonhöhen
  • Stadium xGen Erfassung der Spieler
  • Technische Dribblings
  • Power-Schuss

Wer noch eine PS4 oder Xbox One besitzt, geht derweil leer aus, puh, denn die Neuerungen gelten nur für die Next-Gen.

Schauen Sie sich unbedingt die an FIFA 23-Trailer mit einigen der neuen Features gezeigt: