Ein Elden Ring-Spieler traf Jesus im Spiel.

Reddit-Benutzer Mar_Reddit hat ein Video von der heiligen Begegnung geteilt (danke Kotaku), wo er in das Spiel eines anderen Spielers eingedrungen ist, nur um engagierte Rollenspieler zu entdecken, die sich als Jesus und Satan ausgeben und ihn in der Entrückungspose erwarten.

Während er dachte, es sei eine Falle, rückt er näher, um ihre wahre Identität zu entdecken und eine Erdtree-Heilbeschwörung wie ein Gebet zu teilen.

Die Dinge nehmen dann eine Wendung, als Mar_Reddit einen sprunghaften Hieb auf Satan macht und Jesus sich anschließt, um seinen unheiligen Kumpel zu Fall zu bringen. „Ich verbünde mich mit Jesus, um gegen Satan zu kämpfen“, kichert er.

Dann, nachdem Satan in Flammen gestorben ist und ein schnelles Gebet zu Jesus, kämpfen die beiden in einem angespannten Duell von Beschwörungen. Jesus nein!

Die Hölle bricht los, als in einer letzten Wendung die tödlichste Bedrohung von allen auftaucht: der Baumwächter. Der Reitchef fährt fort, Jesus zu töten, und alles ist verloren.

Es ist jedoch ein Gewinn für den Eindringling.

Elden Ring-Spieler haben die Charaktererstellung genutzt, um verschiedene Kultfiguren zu erschaffen, aber das Rollenspiel in diesem Video ist außergewöhnlich. Haben Sie eine Uhr unten.