Der koreanische Spieler PartinG gewinnt die Starcraft II-Weltmeisterschaft
 - #eSportsNews #eSports #Starcraft


Das Finale der Starcraft II World Championships fand an diesem Wochenende in Shanghai, China, statt und ein Gewinner ist als Sieger hervorgegangen. Der südkoreanische Spieler PartinG schlug seinen Landsmann Creator mit vier zu zwei Spielen, um den Wettbewerb zu gewinnen und den ersten Preis in Höhe von 100.000 US-Dollar mit nach Hause zu nehmen. Creator sackte 40.000 US-Dollar ein, der Drittplatzierte Rain erhielt 16.000 US-Dollar. Alle drei Finalisten waren Protoss-Spieler.

Der koreanische Spieler PartinG gewinnt die Starcraft II-Weltmeisterschaft
 - #eSportsNews #eSports #Starcraft
Der koreanische Protoss-Spieler PartinG ist jetzt um $100.000 reicher. (Bild mit freundlicher Genehmigung von Liquipedia.)

Das Finale der Starcraft II World Championships war der Höhepunkt vieler Qualifikationsrunden, die im April 2012 stattfanden. Einzelne Länder hielten ihre eigenen Qualifikationsrunden ab, bevor sie zwischen August und Oktober in vier kontinentale Vorläufe gingen, wobei das Gesamtfinale am Wochenende in China stattfand.

Starcraft II-Entwickler Blizzard gab an diesem Wochenende bekannt, dass die Battle.net-Weltmeisterschaften nächstes Jahr auf der BlizzCon 2013 stattfinden werden, Blizzards jährlichem Event für Fans, das 2012 unterbrochen wurde. Datum und Ort der BlizzCon 2013 sind noch nicht bekannt.

Die hier besprochenen Produkte wurden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. GameSpot erhält möglicherweise einen Teil der Einnahmen, wenn Sie etwas kaufen, das auf unserer Website vorgestellt wird.